#Header1_headerimg { margin: auto; }

Donnerstag, 17. April 2014

Rückblick Teil 2 ... Taschen

Guten Abend meine lieben Leser,
heute geht´s weiter mit meinem Bilder-Rückblick.

Wir befinden uns im Jahre 2013 :)  in der Vorweihnachtszeit um genau zu sein.

wie wohl jeder, war auch ich natürlich schwer beschäftigt mit der Vorbereitung, Geschenkebeschaffung und Auftragserfüllung. Diesmal gab es Taschen, Taschen, Taschen
... und das, obwohl ich (wie der aufmerksame Blogleser weiß) überhaupt nicht gerne Taschen nähe!
Gar keine! Keine großen und keine kleinen, noch nicht mal klitzekleine... da kann der Stoff noch so schön und das Ergebnis ganz wunderbar sein. Ich mag es einfach nicht!
Ich liebe Taschen! Ich brauche Taschen! Ich will auch eine entsprechende Auswahl haben!
Aber ich mag sie nicht nähen! Ich will nicht!!!

Und trotzdem mach ich es immer mal wieder. Weil ich muß. Oder weil ich mich zwinge. Weil ich weiß, das die Beschenkte sich darüber freut. Nun ja. Ich bin eben nett :)

Weihnachten war Gretelies Zeit.
Es gab eine Josipa für meine Mama. Aus ganz wunderbar schönen Wollfilz von Aladina.
Die hätt ich am liebsten selber behalten. Aber so geht´s mir mit dem Endergebnis eigentlich immer :)





Schlicht, aber doch wirklich schön, finde ich!


* * *

Die Schwiegermama bekam die kleine Schwester :)
Eine Gretelies Beuteltasche. Der Klassiker unter den Taschen!


zum Wenden...



* * *

dann hab ich mich noch überreden lassen, einen ganzen Schwung Mini-Gretelies Kosmetiktascherln zu nähen. Leider hab ich in der Eile vergessen Fotos zu machen. Schade... die waren echt schön. Aber das müsst ihr mir jetzt eben einfach glauben :)

* * *

Das war´s mit Gretelies.... zeitlich im Rückblick nicht passend (weil erst vor 2 Wochen entstanden), aber passend zum Thema gibt´s noch eine Tasche zu zeigen. Die find ich wirklich total gelungen. Wenn ich das mal so sagen darf.

Die "Alles Drin" von Farbenmix  gehört für mich auch in die Kategorie "selbstfürTaschenhassergutzunähen"






hier seht ihr mal, das es gar nicht so einfach ist, einigermaßen anständige Fotos zu knipsen. Ich muß mich nicht nur mit äußeren Widrigkeiten wie fehlendem Sonnenlicht, stürmischem Wind oder plötzlichem Akkuausfall herumschlagen... nein, ich hab da noch diese kleine entzückende Assistentin, die mir mit Rat und Tat zur Seite steht. Und allermeistens der Meinung ist, ich setze den Fokus falsch. Kann doch nicht sein, das diese komische Tasche da im Mittelpunkt stehen soll?!
Sie hat schließlich auch eine (im übrigen auch eine Gretelies Josipa)! 
Und die gehört bittedanke auch geknipst :)

(man beachte auch dieses ausserordentlich gelungene Styling! Jaaa, ich hab inzwischen nicht mehr wirklich viel zu melden. Wir haben ganz schöne Diskussionen morgens vorm Kleiderschrank.)





So, das war´s für heute. Es gibt noch einiges mehr zu zeigen... ihr dürft also gern dranbleiben.
Bis ganz bald. Ich wünsch Euch was...

Liebste Grüße, Verena

Kommentare:

  1. Oh Verena, schöne Sachen hast du genäht. Deine "Alles-Drin-Tasche" hat es mir besonders angetan, wunderschön ... würd ich sofort nehmen.

    Ich wünsche euch frohe Ostern!
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. das sind soooo tolle Taschen. Die Alles Drin ist mein absoluter Favourit...richtig klasse! lg luise

    AntwortenLöschen

Hallo, schön das Du da bist!
Ich freue mich wirklich sehr, wenn Du Dir die Zeit nimmst um mir Deine Meinung oder ein paar nette Worte zu hinterlassen ;)
Liebe Grüße, Verena