#Header1_headerimg { margin: auto; }

Mittwoch, 3. Juli 2013

Probenähen Klappe die 2.

 Zuerst einmal vielen herzlichen Dank für eure lieben Kommentare gestern!! Das freut mich ungemein! So macht Nähen doch gleich noch mehr Spaß!

 
Und schon geht's weiter mit dem zweiten Teilchen aus der ProbenähReihe "MARTHA"
 
Ich bin ja eher der schlichte Nähtyp, praktische Basicteile die sich zu vielem kombinieren lassen, ohne allzu viel Schnick Schnack... das mag ich gern.
Ein bisschen besonders oder süß oder nett darfs trotzdem sein ;)
 
Meine 2. Martha ist gedanklich an meinem eigentlich nähfreien Familiensonntag entstanden... spätestens da hab ich wieder mal gemerkt, WIE süchtig, oder verrückt oder stoffverliebt ich wohl bin.
 
Der letzte Sonntag war ausschließlich der Familie vorbehalten, ich hab mir selbst strengstes Nähzimmer-Verbot erteilt und so sind wir 4 mit den Rädern losgezogen.
Es war schönes Sonnenwetter, der Lauser radelte wie wild voran, die Zenzi hatte es gemütlich im Anhänger, wir 2 großen konnten fast ungestört ratschen...
 
bis wir an einem wunderschönen Kornblumenfeld vorbeikamen. Ich liebe Kornblumen!! Das erinnerte mich sofort an einen längst vergessenen Stoffmarktschatz vom letzten Frühjahr - wunderschönes blau und süße Punkte dazu... hach, schön!
Den MUSS ich ganz bald vernähen, dachte ich.
Bis wir am Ende des Radweges über einen mit Straßenspray markierten Bereich fuhren
 
--> / --> / --> /    
so ungefähr sah das aus.
 
Und das wiederum erinnerte mich sofort an DAS Schnittmuster, mit dem ich mich die letzten 2 Wochen am meisten beschäftigt hatte. Ganz klar, wurde diese Markierung von Martha´s Fältchenmarkierungen abgekupfert :)
 
Und schwupps stand das Design für meine nächste Martha fest!
Gleich am nächsten Morgen bin ich also in meinem ganz persönlichen Paradies versunken und habe die blauen Punkte genossen...
 
 
dies ist die einfachste, schlichte Shirt Version der Martha...
ich hab zusätzlich noch ein schmales Bündchenband unter der Brustnaht eingefügt, das unterstreicht die Unterteilung und wirkt sehr vorteilhaft wie ich finde :)
 

 
 ein klitzekleines bisschen Schnickeldi in Form eines Schleifchens und meinen LieblingsKnöpfen durfte doch sein...
 
 
sitzt und passt perfekt und ist jetzt schon ein Lieblingsteil!


Mein neuer lausiger Haus- und Hof Fotograf stand hier übrigens auf einem Hocker, weil aus seiner 1,20m Perspektive alles sehr lustig ausgesehen hat :) Aber hat er doch gut gemacht oder??
 
 
Morgen gibt's die nächste und vorerst letzte Martha für mich zu sehen, danach zeig ich Euch jede Menge Nachschub für die Kinderschränke...
 
HIER gibt's das Ebook, falls ihr jetzt auch auf den Geschmack gekommen seid!
 
 
Ganz liebe Grüße,
Verena
 

Kommentare:

  1. Schön geworden!! Den Schnitt muß ich mir jetzt gleich mal genauer anschauen!

    glg Sandra

    AntwortenLöschen
  2. hat er super gemacht und das shirt mag ich auch! glg andrea

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    wunderschön, endlich mal wieder ein Grund für mich zu nähen, ein schöner variabler Schniit, muss ich mir mal genauer anschauen.
    Liebste Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Verena,
    sehr schön geworden!!! Steht dir prima. Mir gefallen beide Varianten! Das Kleid ist sehr schön geworden! Ich werd mir den Schnitt gleich mal genauer anschauen! Wenn du es getestet hast und für gut befunden ist das ja schon mal ein Grund :-)
    Lg
    Vroni

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Verena, Du hast einen tollen Blog! Deine Marthas sind so schön geworden. Ich hab' mich gleich mal als Leser bei Dir eingetragen und schaue nun öfter mal vorbei.
    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank und herzlich willkommen hier, freut mich das Du da bist ;)

      GLG Verena

      Löschen

Hallo, schön das Du da bist!
Ich freue mich wirklich sehr, wenn Du Dir die Zeit nimmst um mir Deine Meinung oder ein paar nette Worte zu hinterlassen ;)
Liebe Grüße, Verena